Ihren Wunsch nach „weisseren Zähnen“ können wir mit dem Aufhellen der Zähne, Bleaching genannt, in vielen Fällen erfüllen. Dabei kommen verschiedene, auf Sie abgestimmte Methoden zur Anwendung. Man unterscheidet zwischen „Home-Bleaching“ und „In-Office-Bleaching“. Es ist heute wissenschaftlich erwiesen, dass dabei die Zähne keinen Schaden nehmen, wenn das Bleaching  kontrolliert durchgeführt wird.

Oberflächliche Verfärbungen (Kaffee-, Tee- oder Tabakgenuss) können durch eine professionelle Zahnreinigung bei unserer Dentalhygienikerin oder Prophylaxeassistentin entfernt werden. Bei tiefer liegenden Verfärbungen ist jedoch meist der Einsatz eines speziellen Bleichmittels erforderlich, um den Zähnen ihr natürliches Weiss zurückzugeben. 

Voraussetzungen:

Gesunde Zähne: Ein Bleaching ist nur im gesunden Gebiss möglich. Die Wirkstoffe der Bleichmittel können bereits bestehende Schäden an Ihrem Gebiss verstärken. Bei freiliegenden Zahnhälsen ist von einem Bleaching abzuraten. Eine genaue Untersuchung (inklusive Röntgenbilder) und eine mögliche Vorbehandlung Ihrer Zähne ist Bedingung für ein risikoloses Bleaching. 

Entfernung aller Verfärbungen: Erst nach der gründlichen Politur Ihrer Zähne wird die natürliche Farbe ersichtlich sein. Dem Bleaching muss daher in der Regel eine Zahnreinigung bei unserem Prophylaxeteam vorangehen. 

Ihre aktive Mitarbeit: Um ein „Home Bleaching“ erfolgreich gestalten zu können, müssen Sie die Bleichmittel gemäss den Anweisungen des Herstellers und unseres Teams anwenden. Daneben ist es wichtig, dass Sie während der Phase des aktiven Bleichens eine perfekte Zahnpflege und eine konsequente Diät ausführen.

Kontakt

  • Zahnarztpraxis Sarmenstorf AG
  • Im Zentrum 1c
  • 5614 Sarmenstorf
  • 056 667 17 80
  • E-Mail

Standort

Öffnungszeiten

MO - DO 07.30 – 12.00/13.00 – 20.00
FR
07.30 – 12.00/13.00 – 16.00
SA
einmal im Monat

Notfall

    An den Wochenenden existiert ein regionaler Notfalldienst. Sie erreichen die Notfallzentrale der Zahnärztegesellschaft des Kt. Aargau unter der Telefonnummer 0848 / 261 261; diese gibt Ihnen Auskunft über den diensthabenden Zahnarzt in Ihrer Region.